Als Hochzeitsfotograf im Alten Land an der Elbe

Im August 2018 habe ich die Hochzeit von Jana und Julian in Jork, einem schönen Ort im Alten Land an der Elbe begleitet. Es war sozusagen eine Motorradhochzeit, weil ein ganzer Freundeskreis auf Motorrädern den Hochzeitskonvoi begleitet hat. Unpraktischerweise prasselte ein ordentlicher Regenschauer auf der Fahrt zwischen Kirche und der Hochzeitslocation Fährhaus Kirschenland nieder, eine kleine Herausforderung für die Begleiter auf zwei Rädern. Endlich konnte ich mal Portraits in den Apfelplantagen im Alten Land machen und habe mich einige Ideen, die mir schon lange im Kopf herumschwebten, umgesetzt – ich finde sie können sich sehen lassen. Am Ende haben wir auch spannende Nachtportraits im Dunkeln zwischen den Apfelbäumen gemacht, also schaut die Bilder unbedingt bis zum Ende an!

Fährhaus Kirschenland in Jork
Hochzeit bei Hamburg im Alten Land, Jork an der Elbe

Mitglied in internationalen Organisationen

Ich habe einen hohen Anspruch an mich selbst als Hochzeitfotograf. Die International Society of Professional Wedding Photographers (ISPWP) nimmt nur Fotografen auf, die sehr viel Erfahrung als Hochzeitsfotograf haben und besonderen Wert auf Qualität und Zuverlässigkeit legen. Fearless Photographers legt Wert auf eine besondere Fähigkeit Momente einer Hochzeit einzufangen und besonders kreative Hochzeitsreportagen zu fotografieren. Umso mehr freut es mich in beiden Organisationen Mitglied zu sein.