Hochzeit in Seevetal – oder wie man mit einer Hausfinanzierung Nachwuchs bekommt

Was passieren kann wenn eine Immobilien-Finanzierungsberaterin einen Mann bei der Finanzierung seines Hauses berät – und kurzerhand selbst mit einzieht… Dies ist die Kurzversion einer tollen Geschichte, die mir Kate und Ulli beim Kennenlernen erzählten!

Auch der Hochzeitstag selbst war im positiven Sinne ein bischen crazy! Nach einigem Hin- und her, ob ich zuerst zur Braut oder zum Bräutigam zum Ankleiden kommen soll und dann ungewöhnlicherweise erst als Zweites das Haus zum Getting Ready der Braut betrat, suchte ich erstmal eine Weile nach Orientierung, denn hier wurde nicht die Braut schön gemacht, sondern es stylte die Braut Ihre Schwester und Freundinnen.

Okay…als Fotograf ist man ja flexibel! Etwas später bekam ich meine Brautstyling-Fotos inmitten eines lustig wuseligen Orga-Durcheinanders, so dass der Hund das einzig richtige tat – er machte erstmal ein Nickerchen. Mich begeistert diese positive Anspannung vor der Trauung immer wieder, egal wie organisiert oder unorganisiert das Getting-Ready abläuft, es mündet in ein Ja-Wort voller Gefühle und Emotionen zweier sich liebender Menschen – ein Moment der schöner und intensiver kaum sein kann!

Inzwischen sind die beiden zu Dritt und es ist richtig Leben in der Bude! Solche Geschichten liebe ich und finde es immer wieder faszinierend zu erfahren wie das Leben so spielt und zwei Menschen zusammenführt – und am Ende eine neue Familie entsteht.

Nun habt viel Spaß beim Anschauen der vielen schönen Momente von Kate und Ullis Hochzeit!